arab | türkçe | english | deutsch
Zur Startseite Orient Express

A-Z to Safety

(DAPHNE III 01/2015 - 12/2016)

Projektziele:
• Schaffen eines sicheren Umfelds für Frauen und Mädchen
• Bekämpfung und Verhinderung von Ungerechtigkeit und Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Unter Berücksichtigung der Charta der Grundrechte der Europäischen Union sollen schädliche Praktiken (VHP) verhindert werden.

Konkret zielen die Projektpartnerinnen im Rahmen des Projektes darauf ab:
• Frauen und Mädchen vor schädlichen Praktiken schützen und diese verhindern
• Zugang zu Unterstützungsangeboten für Frauen und Mädchen erleichtern
• Frauen und Mädchen durch Weitergabe von Wissen ermächtigen und stärken
• Erleichterung und Förderung direkter Beteiligung der Gemeinden bei der Prävention
• die Nachhaltigkeit und Qualität von Hilfsangeboten sichern, durch verbesserte Datenerfassung, Weiterbildung und die Verbreitung bewährter Handlungsweisen (best practice)

Back Zum Seitenanfang Zur Druckansicht   STARTSEITE  |  IMPRESSUM  |  Kontakt




Frauenberatungsstelle