Wir für Frauen/Notwohnung bei Zwangsheirat/


Notwohnung für von Zwangsheirat bedrohte oder betroffene Mädchen und junge Frauen


Seit 2013 ist die österreichweit erste und einzige Notwohnung für von Zwangsheirat bedrohte oder betroffene Mädchen und junge Frauen in Betrieb.

Mit der Notwohnung bieten wir jungen Frauen aus ganz Österreich eine spezialisierte, geschützte Krisenunterbringung und intensive Betreuung, Beratung und Begleitung.

Wer kann aufgenommen werden?


Was bietet die Notwohnung bedrohten und betroffenen jungen Frauen?

Informationen zur Aufnahme



Erreichbar zu den Öffnungszeiten unter 01/728 97 25:
Mo, Mi, Do – 09.00 – 17.00 Uhr
Di - 09.00  – 13.00 Uhr

bzw. über die Online Beratung

Außerhalb der Öffnungszeiten:
Kontaktaufnahme über Frauennotruf (01/71 71 9) oder Frauenhelpline (0800/222 555)

Die Adresse der Notwohnung ist geheim und wird zum Schutz der Bewohnerinnen keinen dritten Personen oder Institutionen bekannt gegeben!

Die Notwohnung wird finanziert durch

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
Bundesministerium für Inneres

sowie zusätzlich unterstützt durch
Land Kärnten
Land Tirol

Um direkt für die Notwohnung zu spenden, nutzen Sie folgende Bankverbindung:

Orient Express - Beratungs-, Bildungs- und
Kulturinitiative für Frauen

UniCredit Bank Austria AG | BLZ: 12000

Konto-Nr.: 10000 411 859

IBAN-Code: AT34 1200 0100 0041 1859
BIC/SWIFT-Code: BKAUATWWXXX

Wir danken folgenden Sponsoren und Kooperationspartnern für die Unterstützung der Notwohnung in Form von Sachspenden:

Logo Henkel: Logo Henkel (© )
Logo Wiener Tafel: Logo Wiener Tafel (© )
Logo Felber:  (© )
Orient Express

Beratungs-, Bildungs- und Kulturinitiative für Frauen
Frauenservicestelle
Schönngasse 15-17 / Top 2
A-1020 Wien
www.orientexpress-wien.com/de/wir_fuer_frauen/notwohnung/